Meine Ziele

Als Bürgermeister der Gemeinde Lotte möchte ich...
Ein ortsteilorientiertes Denken...

ist mir völlig fremd, denn für mich sind alle fünf Ortsteile in der gesamten Gemeinde Lotte gleichbedeutend. Ich möchte Bürgermeister für die gesamte Gemeinde Lotte sein. Überparteilichkeit und Zusammenarbeit mit allen Fraktionen sind für mich selbstverständlich.

Als Bürgermeister der Gemeinde...

und auch für die Gemeindeverwaltung verantwortlich, möchte ich als erster Ansprechpartner für die Mitarbeiter der Verwaltung zur Verfügung stehen. Fachverantwortliche Mitarbeiter erbringen die Verwaltungsleistungen, aber der Bürgermeister trägt weiterhin die Gesamtverantwortung.

Ich möchte erreichen, dass die Gemeindeverwaltung und ihre Mitarbeiter sich als Dienstleister sehen und verstehen. Dies möchte ich durch Entlastung und gezielte Strukturanpassungen erreichen.

Die Motivation der Mitarbeiter soll durch Entlastung gesteigert werden. Mir ist wichtig, dass die Erreichbarkeit der Verwaltung zukünftig gewährleistet ist. Dies erreichen wir durch ein gut geregeltes 24-Stunden-Notruftelefon sowie eine Optimierung der Öffnungszeiten.

Ich möchte erreichen, dass sich die Bürger wertgeschätzt und gut betreut fühlen. Wichtig ist, dass wir in allen zukünftigen Belangen „zuhören“ statt „zumachen“.

Ich möchte mit der Verwaltung bürgerorientierte Serviceleistungen ermöglichen. Ein wichtiges Thema für mich ist zum Beispiel die Betreuungsmöglichkeit in den Schulen von acht bis eins bzw. die offene Ganztagsschule „OGS“ – hier gilt es, die Betreuungsmöglichkeiten an die Bedürfnisse der Familien anzupassen, nicht umgekehrt.

Für Häuslebauer möchte ich in der Verwaltung eine qualifizierte Anlaufstelle schaffen. Hierbei geht es darum, Bauwillige und Eigentümer beratend zu unterstützen. Sei es bei Energieberatung, Förderungsmöglichkeiten oder sonstigen Fragen, bei denen die Gemeinde Lotte helfen kann.

Besonders wichtig ist mir die Unterstützung von Gewerbetreibenden in der Gemeinde Lotte und die Förderung von neuen Gewerbeansiedlungen. Hierbei geht es darum, intelligente Industriegebiete zu schaffen, die im Einklang mit der Energiewende und der Ortsentwicklung stehen. Durch neue Gewerbetreibende generieren wir neue Steuereinnahmen, die sowohl jetzt als auch in Zukunft von großer Bedeutung sind.

Ein weiteres Anliegen ist die Schaffung einer Verwaltungsstelle, die sich ausschließlich mit dem Thema Förderungsmanagement und den damit verbundenen Möglichkeiten befasst. Ich bin sicher, dass die Gemeinde Lotte von verschiedenen Fördermöglichkeiten profitieren kann, aber für mich steht immer „Vernunft vor Förderung“ im Vordergrund.

Die Gemeinde Lotte hat erhebliche Potentiale,...

wenn es um die Entwicklung der kommunalen Infrastruktur geht. Wichtig ist mir hier ganz besonders eine verlässliche Planung durch das Bauamt. Es gilt, angestaute Anträge der letzten Jahre auf- und abzuarbeiten.

Ich möchte die Ortszentren gemeinsam sinnvoll und bedarfsgerecht entwickeln.

Eine besondere Möglichkeit sehe ich im Neubau der Grundschule in Büren. Hier bieten sich, wenn man Denksperren aufhebt, erhebliche Potentiale für den Ortsteil Büren. Hier muss gelten „Vernunft vor Förderung“. Alle Möglichkeiten, auch in Betracht der städtebaulichen Entwicklung, müssen geprüft und bewertet werden. Hier sehe ich auch eine Bürgerbeteiligung als sinnvoll an.

Gemeinsam mit der Stadt Osnabrück gilt es für mich, die Pläne und Gespräche bezüglich eines gemeinsamen Industriegebietes wieder aufzunehmen und diesen Meilenstein auf dem Weg voranzubringen. Wir dürfen den Anschluss an das Oberzentrum Osnabrück nicht verlieren. Ein gemeinsames Industriegebiet wird den Anschluss an Osnabrück festigen und maßgeblich verbessern.

Der Neubau der Sporthalle in Alt-Lotte wurde bereits beschlossen und finanzielle Mittel dafür berücksichtigt. Ich werde alles daransetzen, dass der Bau dieser Turnhalle erfolgt, sobald die Bauarbeiten an der neuen Sporthalle in Wersen abgeschlossen sind, genau so, wie es beschlossen und festgelegt wurde. Eine Verzögerung oder Aufgabe der Baupläne ist für mich keine Option. Diese Sporthalle muss unter meiner Führung als Bürgermeister der Gemeinde Lotte gebaut werden.

Wir müssen über die Grenzen des Gemeindegebiets hinausdenken...

Das vorhandene Mobilitätskonzept, welches in verschiedenen Formen der Bürgerbeteiligung erarbeitet wurde, muss sinnvoll aus- und weiterentwickelt werden. Mir persönlich ist der sinnvolle Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) in allen Ortsteilen wichtig. Das betrifft sowohl den ÖPNV zu den Nachbarkommunen als auch den Nahverkehr innerhalb der verschiedenen Ortsteile in der Gemeinde. Der Halbstundentakt der Bahn in Halen ist wichtig und muss weiter vorangetrieben werden. Auch die Anbindung nach Osnabrück ist insbesondere in den Abendstunden und am Wochenende ausbaufähig. Des Weiteren sollen die Radwege in der Gemeinde sinnvoll verbessert, ausgebaut oder neu geplant werden, sei es der Radweg von Alt-Lotte nach Osterberg oder auch nach Westerkappeln und Osnabrück (Stadt- und Landkreis).

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass ehrenamtliche Arbeit...

unbezahlbar ist. Unter dieser grundsätzlichen Einstellung möchte ich das Ehrenamt in Lotte fördern.

Unsere Feuerwehren sind technisch gut ausgestattet, davon konnte ich mir in vielen Gesprächen mit den Kameraden der Feuerwehren ein gutes Bild machen. Aber es fehlt an Nachwuchs. Wir benötigen dringend Feuerwehrleute.

Die gleiche Herausforderung wird mir von den vielen Sportvereinen berichtet. Es mangelt nicht an Mitgliedern, sondern an Übungsleitern und Betreuern.

Hier möchte ich unterstützen und Anreize schaffen. Die Teilnahme an dem Netzwerk der Ehrenamtskarte ist ein guter Anfang. Dennoch haben wir noch viel mehr Möglichkeiten, das Ehrenamt zu fördern und zu unterstützen. Anreize müssen geschaffen und kommuniziert werden. Außerdem müssen wir besonders mit Blick auf die Sportvereine Förderungsmöglichkeiten beobachten und Bedarfe frühzeitig erkennen, bevor sie entstehen.

Veranstaltungsförderung wird ein Instrument sein, aber auch die hervorragende Arbeit des Gemeindesportverbandes können wir zukünftig noch besser und projektbezogener nutzen.

Die Bildung unserer Kinder ist von großer Bedeutung....

Als Bürgermeister möchte ich mich für eine starke Bildungslandschaft in der Gemeinde Lotte einsetzen. Das bedeutet, dass wir unsere Schulen unterstützen und weiterentwickeln müssen.

Ich möchte eine enge Zusammenarbeit zwischen den Schulen, Eltern und der Gemeinde fördern. Gemeinsam sollten wir Konzepte erarbeiten, um die Betreuungsmöglichkeiten an die Bedürfnisse der Familien anzupassen. Hierbei ist die offene Ganztagsschule (OGS) ein wichtiges Thema. Des Weiteren möchte ich den Austausch und die Kooperation mit den örtlichen Unternehmen und Betrieben stärken, um den Schülerinnen und Schülern frühzeitig Einblicke in die Arbeitswelt zu
ermöglichen.

Der Schutz unserer Umwelt ist mir ein persönliches Anliegen....

Als Bürgermeister möchte ich Lotte zu einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Gemeinde entwickeln.

Wir sollten verstärkt auf erneuerbare Energien setzen und den Ausbau von Solar- und Windenergie fördern.

Dabei ist es wichtig, dass wir die Bedenken und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ernst nehmen und in den Entscheidungsprozess einbeziehen.

Auch der Erhalt und die Pflege unserer Grünflächen und Wälder liegen mir am Herzen. Ich möchte Projekte zur ökologischen Aufwertung unterstützen.

Darüber hinaus sollten wir den Umwelt- und Klimaschutzgedanken in der Gemeinde Lotte durch Aufklärung, Bildung und gezielte Maßnahmen weiter vorantreiben.

Hallo.

Mein Name ist Daniel Lübcke und als Bürgermeister der Gemeinde Lotte möchte ich…

Daniel Lübcke

Ringstraße 41
49504 Lotte

 

Impressum | Datenschutz

Kontaktmöglichkeiten

Telefon: 01 51 - 28 83 27 60

E-Mail: mail@daniel-luebcke.de

Schreiben Sie mir

Ich freue mich von Ihnen zu hören.